© Göttinger Stadtkantorei

© Göttinger Stadtkantorei

© Göttinger Stadtkantorei

© Göttinger Stadtkantorei

Posaunenchor

Der Posaunenchor an St. Johannis besteht aus ungefähr 45 aktiven Bläserinnen und Bläsern im Alter zwischen 10 und 76 Jahren. Einen Großteil des Chores bilden allerdings die Studierenden der Göttinger Hochschulen. Seit der Fusion des ESG-Posaunenchores und des Posaunenchores an St. Johannis sind wir auch für die Evangelische Studierendengemeinde in Bezug auf Posaunenchorarbeit zuständig, weshalb wir auch zu den verschiedensten Anlässen der ESG spielen.Unsere Hauptaufgabe sehen wir in dem Gestalten geistlicher Konzerte, der musikalischen Mitgestaltung von Gottesdiensten und dem Begleiten von Aktionen der Johannisgemeinde. Darüber hinaus sind wir als einzig verbliebener Innenstadtposaunenchor auch über die Gemeindegrenzen hinaus aktiv und treten bei diversen Gottesdiensten der Innenstadtkirchen in Erscheinung. Zu gewissen im Jahresverlauf fest eingeplanten Terminen haben wir auch Einsätze im näheren Umfeld von Göttingen.

Darüber hinaus unternehmen wir Fahrten zu Kirchen-, Landes- und Kreisposaunentagen sowie auch Chorfreizeiten, die wir mit Konzerten mit befreundeten Chören verbinden.
 
Das musikalische Repertoire reicht von einfachen Choralbegleitungen und Choralvorspielen bis hin zu doppelchörigen Instrumentalstücken. Von Monteverdi bis Wendel, von Heinrich bis Michael Schütz! Barock, Klassik, Romantik, Moderne, Gospel, Popmusik,... alles, was die Posaunenchorliteratur hergibt.
 
Nach den Proben pflegen wir als Posaunenchor eine gewisse Geselligkeit. Auch sonst ist der Zusammenhalt innerhalb der Gruppe ziemlich stark. So wird auch über das normale Maß hinaus einiges unternommen.
 
Sollten Sie Interesse haben, bei uns mitzuspielen, kommen Sie doch einfach bei einer unserer Proben vorbei und machen sich dann ein eigenes Bild.

Proben: montags, 19.30 - 21 Uhr
Leitung: Clemens Cornelius Brinkmann, Tel. 0551 20190416